Die leichte Muse und die Königin der Instrumente

Ursula Hauser mit Flötistin Ursula Bosshardt (Foto: Bildarchiv Wallisellen)

Konzert am 25. September um 17 Uhr
Vincenzo Allevato,
Das Ende des 19. Jahrhunderten war für die Musikgeschichte und insbesondere für die Orgelmusik sehr bedeutend: neue Kompositionsformen kommen hervor und die Welt der Salon- und Unterhaltungsmusik übernimmt eine sehr wichtige Rolle. In Kompositionen dieser Zeit lässt sich ein Bedürfnis nach Leichtigkeit und Träumerei spüren, die das Ende einer grandiosen Epoche wie der Romantik bezeichnet.
Am 25. September um 17 Uhr bieten zwei hervorragende Musikerinnen, Ursula Hauser und Ursula Bosshardt, in der ref. Kirche Wallisellen ein Konzert für Orgel und Flöte & Piccolo an.

Wir freuen uns sehr, das Programm live erleben zu dürfen und laden Sie herzlich dazu ein!

Teilnahme nur mit einem gültigen Zertifikat möglich.

> Konzertprogramm Ursula Hauser und Ursula Bosshardt 25.09.21
Bereitgestellt: 13.09.2021     Besuche: 35 Monat