"Film ab..." geht wieder an den Start

Fotolia_38070606_Subscription_Monthly_M-bearabeitet <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Fotolia_38070606_Subscription_Monthly_RS&nbsp;bearabeitet)</span><div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenregion-hardwald.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>36</div><div class='bid' style='display:none;'>186</div><div class='usr' style='display:none;'>115</div>

Nach den Herbstferien dürfen sich Filmliebhaber wieder auf Kinogenuss im neuen reformierten Kirchgemeindehaus freuen.
Ulrike von Allmen,
„Freundschaft, das ist eine Seele in zwei Körpern“ wusste schon Aristoteles und so dreht sich in der kommenden "Film ab..." Reihe alles um das Thema Freundschaft.
Denn Freundschaften spielen nicht nur in unserem Leben eine bedeutende Rolle, sondern sind auch das zentrale Thema in vielen Filmen. Geprägt von Vertrauen und Leidenschaft, ermöglichen Freundschaften Nähe und Distanz und geben Halt in schwierigen Zeiten, sei dies bei Kindern, Erwachsenen, Tieren oder in der Natur.

Der Start ist am 20. Oktober mit dem Film Paper Moon. Neu um 15 und 19 Uhr.
Der Schwarz-Weiss-Film erzählt die Geschichte der ungewöhnlichen Freundschaft zwischen der kleinen Waisen Addie Loggins und dem charmanten Trickbetrüger Moses Pray.

Weitere Informationen zu den Filmen finden Sie hier "Film ab..."

Bereitgestellt: 12.10.2020