Mitteilungen

Hier finden Sie aktuelle Infos und Mitteilungen der Kirchgemeinde.
Pandemiebestimmungen gültig ab 14. September 2021
  1. Unter www.ref-wallisellen.ch/mitteilungen finden Sie jeweils die aktuell gültigen Pandemie-Bestimmungen der Reformierten Kirche Wallisellen.
  2. GGG (Geimpft, Getestet, Genesen) sind einander gleichgestellt und werden nachfolgend als Kürzel verwendet.
  3. Nicht-GGG-Personen können leider an den Veranstaltungen im KGH nicht teilnehmen. Bei den Gottesdiensten können sie dann teilnehmen, wenn nicht explizit eine Zertifikatspflicht erwähnt ist.
  4. Kinder bis und mit 3. Klasse sind bei Veranstaltungen des rpg von der Maskenpflicht befreit. Für Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse wird das Maskentragen empfohlen, insbesondere da, wo der Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. Jugendliche ab der 5. Klasse (Juki, Konf) tragen in den Innenräumen eine Maske.
  5. Das Tragen der Maske so oft und so lange wie nur möglich und das Einhalten von Abstand empfehlen wir auf freiwilliger Basis unabhängig der nachfolgenden Bestimmungen sehr.
  6. Grundsätzlich gilt die Maskenpflicht ohne Ausnahme in Eingängen, Gängen sowie auf der Toilette im EG. Ebenso betrifft das Personen, welche in der Küche, Cafeteria und in den anderen Räumen andere bedienen oder arbeiten.
  7. Die Platzzahl bei Gottesdiensten ist beschränkt: <50 ohne Zertifikats- aber mit Maskenpflicht und >50 mit Zertifikatspflicht. Sie können sich auf der Homepage online oder am Eingang in die Kirche (wenn es noch Platz hat) anmelden. Auf der Homepage werden die Gottesdienste mit Zertifikatspflicht speziell gekennzeichnet.
  8. Die Zertifikate werden am Eingang der Kirche oder im EG des Kirchgemeindehauses unter Vorweisung eines Ausweises überprüft.
  9. Für Veranstaltungen von externen Anbietern in den Räumlichkeiten der Kirchgemeinde gilt, dass der Veranstalter vorgängig die Erklärung MIETANTRAG – ZUSATZ PANDEMIE/MASKE unterzeichnet UND das Impfzertifikat unter Vorweisung eines Ausweises jedes Teilnehmenden kontrolliert hat. GGG können dann in den gemieteten Räumen sitzend essen und sind auch von der Maskenpflicht befreit.

Diese Pandemie-Bestimmungen orientieren sich an den Empfehlungen der Zürcher Landeskirche.
Bereitgestellt: 15.09.2021    Besuche: 124 Monat