«Film ab…»

Unterhaltsam, humorvoll und berührend - Filmabende für die ganze Gemeinde!

Flyer herunterladen
Fotolia_38070606_Subscription_Monthly_M-bearabeitet<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-wallisellen.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>36</div><div class='bid' style='display:none;'>186</div><div class='usr' style='display:none;'>115</div>

 

Immer im Winterhalbjahr zeigen die beiden Kirchgemeinden (reformiert und katholisch) ein ausgewähltes Programm an (Kino)Filmen. Die Filme setzen sich aus einer bunten Mischung aus älteren bis ganz aktuellen Filmen zusammen und richten sich an interessierte Menschen aller Altersgruppen.

Nähere Informationen zu den Filmen finden Sie unter Veranstaltungen (siehe Box rechts oben auf dieser Seite), im reformiert.lokal sowie im Anzeiger von Wallisellen.
Saison 2019/2020
Ab dem 17. September 2019 heisst es wieder «Film ab…»

Bei der Suche nach Filmen für die neue Spielsaison 2019/2020 haben sich die Veranstalterinnen vom Zitat des bekannten Schriftstellers und Kinderbuchautors, Erich Kästner, leiten lassen:
„Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.“
So dreht sich von September 2019 bis März 2020 alles um Kindheit, Jugend und letztendlich ums Menschsein.

Zu den «Film ab…» Abenden sind alle willkommen! Jung und Alt.
Gezeigt werden die Filme jeweils dienstagabends um 19 Uhr in der ref. Kirche, Säntisstr. 1.
In der Filmpause sind alle Anwesenden herzlich zu einem Apero eingeladen.

Der Eintritt ist frei, mit einem freiwilligen Unkostenbeitrag kann man einen Beitrag an die Deckung der Kosten (Filmlizenzen) leisten.
Filme der laufenden Saison
Bereitgestellt: 20.11.2019    Besuche: 28 Monat